Kosmos
Empfohlene Zitierweise

König, Peter und Schlaudt, Oliver (Hrsg.): Kosmos: Vom Umgang mit der Welt zwischen Ausdruck und Ordnung, Heidelberg: Heidelberg University Publishing, 2023. https://doi.org/10.17885/heiup.857

Weitere Zitierweisen
Lizenz

Freier Zugang – alle Rechte vorbehalten

Freier Zugang – alle Rechte vorbehalten

Identifikatoren
ISBN 978-3-96822-093-2 (PDF)
ISBN 978-3-96822-094-9 (Hardcover)

Veröffentlicht am 12.01.2023.

Statistik


Peter König und Oliver Schlaudt (Hrsg.)

Kosmos

Vom Umgang mit der Welt zwischen Ausdruck und Ordnung

Die lange Geschichte der Kosmologie mündete nicht einfach in der Spezialdisziplin der physikalischen Lehre vom Universum. Vielmehr ist die Gegenwart von einer „kosmologischen Unruhe“ gekennzeichnet, welche anzeigt, dass heute zentrale Fragen nach der Welt und unserer Stellung in der Welt neue Antworten verlangen. Ein Blick in die Geschichte und Vielfalt der Kosmologie zeigt eine „Ausdrucksform“, die sich nicht auf die Funktion des Weltbildes beschränkt, sondern viele andere Zwecke verfolgen kann und sich auf komplizierte Weise in die intellektuellen, theoretischen, aber auch politischen, ethischen und praktischen Kontexte ihrer Zeit einschreibt. Der vorliegende Band zeichnet dies in vielen Fallstudien nach, die von der Vorgeschichte bis zur heutigen Erdsystemwissenschaft reichen.

Prof. Peter König, wissenschaftlicher Angestellter an der Akademie der Wissenschaften Heidelberg, Deutsches Rechtswörterbuch, forscht zur Geschichte der modernen Philosophie, insbesondere Ethik und Ästhetik.

Oliver Schlaudt, Privatdozent am Philosophischen Seminar der Universität Heidelberg, arbeitet auf den Gebieten der Wissenschafts- und Technikphilosophie.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Inhaltsverzeichnis