Islamische Selbstbilder
Empfohlene Zitierweise

Kiyanrad, Sarah , Sauer, Rebecca und Scholz, Jan (Hrsg.): Islamische Selbstbilder: Festschrift für Susanne Enderwitz, Heidelberg: Heidelberg University Publishing, 2020. https://doi.org/10.17885/heiup.531

Weitere Zitierweisen
Identifikatoren
ISBN 978-3-947732-19-7 (PDF)
ISBN 978-3-947732-18-0 (Hardcover)

Veröffentlicht am 23.07.2020.

Statistik


Sarah Kiyanrad , Rebecca Sauer , Jan Scholz (Hrsg.)

Islamische Selbstbilder

Festschrift für Susanne Enderwitz

In der Islamkunde wird seit einigen Jahren sehr lebhaft diskutiert, inwieweit „Horizonte des Individuellen“ in literarischen und dokumentarischen Quellen wahrnehmbar sind. Der Band ist bewusst nicht als kumulativ strukturierte Festgabe konzipiert, sondern soll vielmehr an fachwissenschaftlich relevante Diskussionen anknüpfen. Mit Beiträgen von Lale Behzadi, Michael Ursinus, Henning Sievert, Paula Schrode, Johannes Zimmermann, Ines Weinrich u.v.a.

Sarah Kiyanrad lehrt an der LMU München Iranistik; zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die materielle Kultur Irans und die Geschichte frühneuzeitlicher persophoner Gesellschaften.

Rebecca Sauer ist Islamwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Kulturgeschichte der Arabischen Welt an der Universität Heidelberg.

Jan Scholz ist Islamwissenschaftler am Landeskriminalamt Thüringen. Er beschäftigt sich mit verschiedenen Formen des Islamismus und mit Islamismus-Prävention.

Inhaltsverzeichnis
PDF
Titelei
Inhaltsverzeichnis
Danksagung
Sarah Kiyanrad, Rebecca Sauer, Jan Scholz
Einleitung
Susanne Enderwitz: Islamische Selbstbilder, islamische Selbstwahrnehmungen und Fremdbilder
Teil I: Kollektive Selbstbilder
Christopher D. Bahl
Eunuch and Scholar – Two Ways to be ‘Indian’
Socio-Cultural Significances of the Category ‘al-Hindī ’ in the Late Mamlūk Period
Robert Langer
The Term Ġulāt and Its Derivatives
From Heresiography to Self-Description
Henning Sievert
Geschichtsschreiber und Geschichtsschreibung in Tripolitanien (1867–1928)
Paula Schrode
Die Türken als Träger islamischer Heilsgeschichte
Kollektive Selbstbilder in politisch dominierenden Milieus der gegenwärtigen Türkei
Johannes Zimmermann
Islamische Visionen der Nation
Das Motiv der Eroberung Konstantinopels und Meḥmeds II. im neueren türkischen historischen Film
Jan Scholz
Zum islamwissenschaftlichen Blick auf die Rhetorik im arabischen Raum
Aspekte des Fremd- und Selbstbildes
Al Makin
New Religious Movements and Islam
Lia Eden’s and Dunuk Luxfiati’s Criticism of Islam
Teil II: Individuelle Selbstbilder
Lale Behzadi
Ein verkanntes Genie?
Szenen aus dem Arbeitsalltag eines Schreibers
Rebecca Sauer
Al-Qalqaš andī’s maqā ma al-Kawākib ad-durrī ya
A Re-Consideration Within the Framework of Ego-Documents
Sarah Kiyanrad
No Choice but to Travel
Safavid Travelogues Written in Persian
Michael Ursinus
„Von Haiducken des Nachts überfallen und ausgeraubt!“
Ein undatierter osmanisch-türkischer Entwurf der Eingabe (arzuhal) eines Arztes im Archiv des Klosters Peter und Paul zu Gorica bei Livno (BiH)
Marion Steinicke
Cristina Trivulzio: Lebensbilder aus Okzident und Orient
Sozialreformen, Heilsutopien und kulturelles Nomadentum einer lombardischen Aristokratin
Ines Weinrich
Sami Yusuf
Ästhetische Markierungen im Selbstentwurf als globaler Muslim
Rocío A. Aúz García
Selbstporträt und Reflexion des Künstlers im libanesischen Comic
Zeina Abirached