Die Schönheit der Statistik

  • Christel Weiß (Autor/in)
    Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

Abstract

In diesem Beitrag wird den Gründen nachgegangen, weshalb Kenntnisse in Statistik in vielerlei Hinsicht von Nutzen sind und sogar zu begeistern vermögen. Anhand eines Beispiels (Mammographie-Screening) wird dargelegt, wie ein angemessener Umgang mit Wahrscheinlichkeiten hilft, Informationen sinnvoll einzuordnen und Risiken adäquat zu interpretieren. Außerdem wird erörtert, wie mit statistischen Kenngrößen komplexe Sachverhalte in genial einfacher Weise numerisch beschrieben werden, welche Aussagen in Schätzwerten verborgen sind und wie in empirischen Studien statistische Verfahren zu neuen Erkenntnissen führen können. Schließlich wird anhand der Beispiele einiger bekannter Persönlichkeiten aufgezeigt, wie diese die Schönheit und Eleganz statistischer Verfahren empfunden haben.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2019-08-01
Sprache
Deutsch
Akademisches Fachgebiet und Untergebiete
Medizin; Statistik
Schlagworte
Statistik; Schönheit; Wahrscheinlichkeit; Risiko; Mammographie; Schätzwerte