Cursor_ Zeitschrift für explorative Theologie

Über die Zeitschrift

Zeitschrift für explorative Theologie

Cursor_ ist eine theologische Open-Access-Zeitschrift, die fachwissenschaftliche Diskussionen, innovative Publikationsformate und verschiedene Öffentlichkeiten digital zusammenbringt. Cursor_ versteht sich als theologische Werkstatt, in der Fragen an der Schnittstelle kirchlicher, wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Debatten interdisziplinär und innovativ bearbeitet werden. Dabei verbindet Cursor_ wissenschaftliche Textformate (peer reviewed) mit innovativen Publikationsformaten („Theologie in einfacher Sprache”, Laborberichte, essayistische Texte u.a.) und nutzt die Möglichkeiten digitaler Plattformen für inklusivere und partizipativere Diskussionen.

Die Artikel von Cursor_ können durch Aufruf der einzelnen Ausgaben via PupPub interaktiv diskutiert oder über das Archiv als PDF heruntergeladen werden.

.
Cursor_ ist eine Zeitschrift für explorative Theologie: fragend, experimentell, vorläufig
.
sucht Schnittstellen über Diskursgrenzen hinweg
.
fokussiert gegenwärtige Entwicklungen
.
bietet Raum für Positionierungen und offene Fragen
.
entwickelt neue Formen für eine partizipatorische und interaktive Gesprächskultur
 

Aktuelle Ausgabe

Nr. 1 (2019): Neuland
Veröffentlicht: 2020-03-04