Archiv

2019

Neuland
Nr. 1 (2019)

»Neuland!« verheißt Lust am Erkunden neuer und unkonventioneller Wege. »Neuland!« ruft die Unsicherheit des Bevorstehenden auf. Und weil jede Art des Beitrags akademischer Arbeit – ob analytisch oder synthetisch, rekonstruierend oder konstruktiv – immer Entdeckergeist, auch Unsicherheit und jedenfalls Faszination für das Noch-nicht-Gesehene verspricht, ist zuerst deutlich zu machen, wie Cursor_ im Speziellen »explorative Theologie« zu betreiben versucht. Was liegt daher für die erste Ausgabe näher, als diesen Neuaufbruch selbst zum Thema zu machen?
Die Beiträge dieser Ausgabe gehen auf unterschiedliche Weise der Frage nach der theologischen Entdeckung des Neuen nach.

2021

Identität
Nr. 2 (2021)

Das Thema Identität hat Konjunktur - existentiell und politisch. Im Wechselspiel von individueller und kollektiver Identität türmen sich Identitätsfragen zu brisanten und komplexen Konfliktfeldern auf.Was blicken unterschiedliche Theoriekonzepte auf das Thema Identität? Muss Identitätsbildung notwendig zu Ausschluss oder Vereinnahmung des Anderen führen? Gibt es so etwas wie „christliche Identität“, und was ist das für Autor_innen unterschiedlicher Kontexte? Wie gelang es dem Urchristentum, christliche Identität in ethnisch gemischten Gruppen überhaupt auszubilden? Welche Zwänge und Widerstandsmöglichkeiten bieten religiöse Identitäten heute? In Form persönlicher Stellungnahme, Kontroversgespräech und theoretischer Auseinandersetzung gehen unsere Autor_innen diesen und weiteren virulenten Fragen nach.