Archiv

2019
Neuland
Nr. 1 (2019)

»Neuland!« verheißt Lust am Erkunden neuer und unkonventioneller Wege. »Neuland!« ruft die Unsicherheit des Bevorstehenden auf. Und weil jede Art des Beitrags akademischer Arbeit – ob analytisch oder synthetisch, rekonstruierend oder konstruktiv – immer Entdeckergeist, auch Unsicherheit und jedenfalls Faszination für das Noch-nicht-Gesehene verspricht, ist zuerst deutlich zu machen, wie Cursor_ im Speziellen »explorative Theologie« zu betreiben versucht. Was liegt daher für die erste Ausgabe näher, als diesen Neuaufbruch selbst zum Thema zu machen?
Die Beiträge dieser Ausgabe gehen auf unterschiedliche Weise der Frage nach der theologischen Entdeckung des Neuen nach.