Aus dem Schatten treten. Integration durch ein liberaleres Recht

Christina Gathmann

Abstract


Zuwanderer ökonomisch und sozial zu integrieren – sie aus dem Schatten der Gesellschaft herauszuholen –, wird angesichts der aktuellen Entwicklungen zu einer Grundsatzfrage. Im vergangenen Jahr verzeichnete Deutschland die höchste Einwanderungsquote seit 22 Jahren. 2015 wird sich diese Zahl nochmals deutlich erhöhen. Unsere Arbeitsgruppe am Heidelberger Alfred-Weber-Institut für Wirtschaftswissenschaften untersucht, wie sich die Liberalisierung des Staatsbürgerrechts auf die ökonomische und soziale Integration auswirkt – und kommt zu einem überraschenden Ergebnis: Welche Effekte der Zugang zum deutschen Pass hat, ist vorrangig eine Frage des Geschlechts.

Volltext:

PDF



DOI: http://dx.doi.org/10.17885/heiup.ruca.23495

URN (PDF): http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:16-ruca-234950

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks