Infiziertes Netz. Virtuelle Krankmacher

Vincent Heuveline

Abstract


Kennen Sie das auch? Der Computer wird immer langsamer, kryptische Fehlermeldungen tauchen auf, und mitten im Vorgang stürzt der Rechner ab. Schuld ist wahrscheinlich ein Virus. Wie sein biologisches Vorbild infiziert ein Computervirus seinen Wirt, benutzt dessen Ressourcen und schädigt ihn. Heidelberger Wissenschaftler untersuchen, wie weit die Analogie zur Biologie reicht und mit welchen Maßnahmen Rechner vor Viren geschützt werden können.

Volltext:

PDF



DOI: http://dx.doi.org/10.11588/ruca.2015.6.20895

URN (PDF): http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:16-ruca-208958

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks